Über Uns

Das Team dieses Online-Magazins ist Anfang 2020 mit dem Ziel gestartet, den Dialog und Diskurs über die Gestaltung der Corporate Digital Responsibility in Deutschland, Europa und weltweit zu begleiten.

Mit dem Online-Magazin möchte die Initiative D21, Deutschlands größtes gemeinnütziges Netzwerk für die digitale Gesellschaft, durch die laufende Berichterstattung einen Beitrag zu einer gesamt-gesellschaftlichen Meinungsbildung und zum Erfahrungs- und Wissenstransfer leisten. Unser Anspruch ist es, die vielfältige Perspektiven aufzuzeigen und kuratiert darzustellen. Darüber hinaus möchten wir stets einen aktuellen Überblick geben, wie unterschiedliche Akteure der Digitalisierung aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft das Thema CDR aufgreifen und umsetzen.

 

 

Jens-Rainer Jänig

Herausgeber und Initiator, D21-Vorstand, Geschäftsführer von mc-quadrat

jens-rainer.jaenig(at)initiatived21.de

 

 

 

 

Marie Blachetta

Redaktionsleitung

marie.blachetta(at)initiatived21.de

 

 

 

 

Roland Dathe

Ansprechpartner Medien/Presse

roland.dathe(at)initiatived21.de

 

 

 

 

Finanzierung

Dieses Projekt entsteht im Rahmen gemeinnütziger Arbeit und kann über Spenden unterstützt werden. Aktuell wird das Projekt von Spenden der Bertelsmann Stiftung und mc-quadrat unterstützt. Bei Interesse können Sie sich gerne an Marie Blachetta wenden (marie.blachetta(at)initiatived21.de).

 

Kontakt

Mail: CDR-Online-Magazin(at)initiatived21.de

Telefon: +49 30 5268722-59

Anschrift: Initiative D21, Reinhardtstraße 38, 10117 Berlin