Starkes JA und starkes ABER: Thomas Jarzombek befürwortet CDR-Engagement von Unternehmen und spricht sich gleichzeitig für möglichst geringe regulative Eingriffe aus

Im Gespräch mit Thomas Jarzombek, Beauftragter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für die Digitale Wirtschaft und Start-ups, sowie Koordinator der Bundesregierung für Luft- und R mehr…

AutorIn: Jens-Rainer Jänig und Marie Blachetta

9 September 2020, 08:26 Uhr

Kolumne von Peter Dabrock "Gelebtes Commitment - Vertrauen und Datensouveränität als Kompass europäischer Corporate Digital Responsibility-Ansätze"

Prof. Dr. Peter Dabrock setzt sich in unserer zweiten Kolumne mit Fragestellungen zu Corporate Digital Responsibility auseinander, die sich zum darauf beziehen, welche Grundpfeiler europäische CDR-Ans mehr…

AutorIn: Prof. Dr. Peter Dabrock

30 September 2020, 08:03 Uhr

Aufbau einer strukturierten CDR bei der BARMER

Für einen strukturierten Umgang mit dem Thema Corporate Digital Responsibility (CDR) stellt sich die Frage, welche Vorgehensweise sinnvoll ist, um CDR übergreifend im Unternehmen zu verankern. Die BAR mehr…

AutorIn: Marie Blachetta

20 August 2020, 10:29 Uhr

CDR in Bildern erklärt - Video der Universität Mannheim gibt guten Ein- und Überblick zum aktuellen Diskussionsstand

Corporate Digital Responsibility (CDR) ist ein noch nicht abschließend definiertes und damit ein derzeit konzeptionell diskutiertes Themenfeld. Im Rahmen einer Lehrveranstaltung von Prof. Laura Marie mehr…

AutorIn: Marie Blachetta

12 August 2020, 12:27 Uhr

„Sorgfältiger und ethischer Umgang mit Daten als Wettbewerbsvorteil“ – Video-Interview mit der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Dr. Katarina Barley

Katarina Barley erläutert im Video-Interview die Chancen der EU im Hinblick auf Corporate Digital Responsibility (CDR), inwieweit das Thema in der Arbeit des Europäischen Parlaments integriert ist sow mehr…

AutorIn: Jens-Rainer Jänig und Marie Blachetta

19 Juni 2020, 12:28 Uhr